Skateboard Decks

Skateboard Decks

Hol Dir hier dein neues Skateboard Deck, schnell, zuverlässig & günstig. Immer inkl. Griptape und Versandkostenfrei ab 30 Euro. Wenn es um ein Skateboard Deck geht, bist du hier im Skateshop genau richtig. Wir bieten nicht nur eine riesen Auswahl an pro- Skateboard Decks, sondern bei uns hast du auch eine satte Auswahl an Blank- Decks. Egal ob du ein Pro Board von Santa Cruz, Almost, Anti... mehr erfahren » mehr erfahren »
Fenster schließen
Skateboard Decks

Hol Dir hier dein neues Skateboard Deck, schnell, zuverlässig & günstig. Immer inkl. Griptape und Versandkostenfrei ab 30 Euro. Wenn es um ein Skateboard Deck geht, bist du hier im Skateshop genau richtig. Wir bieten nicht nur eine riesen Auswahl an pro- Skateboard Decks, sondern bei uns hast du auch eine satte Auswahl an Blank- Decks. Egal ob du ein Pro Board von Santa Cruz, Almost, Anti Hero, Flip, Element oder Enjoi Skateboards oder sonst einer der großen Skateboard Marken suchst, oder einfach nur günstig zu einem neuen Deck mit frischem Pop kommen willst, bei uns hast Du eine umfassende Auswahl an Skateboard Decks für jeden Geschmack und jedes Budget.

Das klassische Street Skateboard Deck

Ein Skateboard Deck besteht in der klassischen Bauweise aus 7 Lagen kanadischem Ahorn (engl. maple) welche mit speziellen Klebstoffen (wie Kunstharz und Epoxid) unter Druck in ihre Form gepresst werden. Hochwertige Skateboards werden dabei kalt gepresst. Das dauert zwar länger und erhöht die Produktionskosten, führt aber zu einem deutlich stabilerem Skateboard Deck als wenn der Prozess durch Hitze beschleunigt wird. Das klassische Street Skateboard zeichnet sich durch den sog. Twin Tip Shape aus. Vorne am Board (der Nose) und Hinten, (dem Tail) ist das Board nach oben aufgebogen. Dabei ist bei einem modernen Skateboard Shape die Nose etwas länger und auch breiter als das Tail. Erst dieser Shape ermöglicht es Dir, Tricks wie Beispielsweise den Ollie zu machen. Mehr zu Den verschiedenen Deck Shapes wie Low, Mid oder Hi Concave findest Du in unserem Shape Guide. Einige Hersteller bieten Skateboard Decks mit speziellen Konstruktionen an. Verstärkungen der Laminat Schichten an den Achslöchern oder Fiberglasschichten zwischen dem Holz, welche die Stabilität erhöhen. Über die Jahre haben wir auch immer wieder den Versuch gesehen, das "unkaputtbare" Skateboard zu bauen. Decks komplett aus Kohlefaser, verschiedenen Arten von Plastik, Aluminium oder sogar Hanf - alles schon dagewesen. Durchgesetzt hat sich aber keine dieser Materialien, und Sieger bleibt auch nach etlichen Jahrzehnten Skateboarding: Canadian Maple.

Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 32
1 von 32

Hol Dir hier dein neues Skateboard Deck, schnell, zuverlässig & günstig. Immer inkl. Griptape und Versandkostenfrei ab 30 Euro. Wenn es um ein Skateboard Deck geht, bist du hier im Skateshop genau richtig. Wir bieten nicht nur eine riesen Auswahl an pro- Skateboard Decks, sondern bei uns hast du auch eine satte Auswahl an Blank- Decks. Egal ob du ein Pro Board von Santa Cruz, Almost, Anti Hero, Flip, Element oder Enjoi Skateboards oder sonst einer der großen Skateboard Marken suchst, oder einfach nur günstig zu einem neuen Deck mit frischem Pop kommen willst, bei uns hast Du eine umfassende Auswahl an Skateboard Decks für jeden Geschmack und jedes Budget.

Das klassische Street Skateboard Deck

Ein Skateboard Deck besteht in der klassischen Bauweise aus 7 Lagen kanadischem Ahorn (engl. maple) welche mit speziellen Klebstoffen (wie Kunstharz und Epoxid) unter Druck in ihre Form gepresst werden. Hochwertige Skateboards werden dabei kalt gepresst. Das dauert zwar länger und erhöht die Produktionskosten, führt aber zu einem deutlich stabilerem Skateboard Deck als wenn der Prozess durch Hitze beschleunigt wird. Das klassische Street Skateboard zeichnet sich durch den sog. Twin Tip Shape aus. Vorne am Board (der Nose) und Hinten, (dem Tail) ist das Board nach oben aufgebogen. Dabei ist bei einem modernen Skateboard Shape die Nose etwas länger und auch breiter als das Tail. Erst dieser Shape ermöglicht es Dir, Tricks wie Beispielsweise den Ollie zu machen. Mehr zu Den verschiedenen Deck Shapes wie Low, Mid oder Hi Concave findest Du in unserem Shape Guide. Einige Hersteller bieten Skateboard Decks mit speziellen Konstruktionen an. Verstärkungen der Laminat Schichten an den Achslöchern oder Fiberglasschichten zwischen dem Holz, welche die Stabilität erhöhen. Über die Jahre haben wir auch immer wieder den Versuch gesehen, das "unkaputtbare" Skateboard zu bauen. Decks komplett aus Kohlefaser, verschiedenen Arten von Plastik, Aluminium oder sogar Hanf - alles schon dagewesen. Durchgesetzt hat sich aber keine dieser Materialien, und Sieger bleibt auch nach etlichen Jahrzehnten Skateboarding: Canadian Maple.